Lernen Sie mit Sprachinvest

Dolmetschen im Gericht

175,00  157,00 

Tagesseminar, 10 – 18 Uhr,
1 Std. Mittagspause,

175 EUR (ermäßigt 157 EUR)

Termine: voraussichtlich im September 2020

Der ermäßigte Preis gilt für frühere Teilnehmer*innen an unseren Übersetzerkursen.

Kategorie:
Beschreibung

Detaillierter Inhalt:
Grundlagen der Tätigkeit
– Voraussetzungen und Rahmenbedingungen des Gerichtsdolmetschens
– Rechtsgebiete, Gerichtsaufbau und Instanzenzug
– Ladung und Vorbereitung auf den Einsatz
– Wissen und Psyche, Rolle des Dolmetschers, Verhalten bei Gericht
– Akquise und Abrechnung nach JVEG Verfahrensarten und – Besonderheiten im Zivil- und Strafprozess
– Dolmetschtechniken beim Dolmetschen diverser Prozesssegmente
– Verfahrensbeteiligte im Zivil- und Strafprozess, Ablauf einer Gerichtsverhandlung
– Strafprozess: Hauptverhandlung, Strafbefehlsverfahren, Bußgeldverfahren
– Zivilprozess: Verkehrsrecht, Baurecht
– Familiengericht, Betreuungsgericht, Arbeitsgericht Andere Einsatzbereiche
– Dolmetschen in der JVA, bei Bewährungshelfern, bei Rechtsanwälten und Polizei – für Notare, im Standesamt, bei der Gewerbeanmeldung, fürs Jugendamt